Die intensive Zusammenarbeit der beiden High-Performance-Marken Mercedes-AMG und Rotwild begann 2013 mit dem voll gefederten Carbon-Rad „R.X45 AMG“, das in Aussehen und Anmutung an die „Edition 1“ des Mercedes Benz A 45 AMG erinnerte. Im Jahr 2014 folgte die Präsentation des gemeinsamen Profi-Mountainbike-Teams, 2015 die Präsentation des ROTWILD GT S inspired by AMG. 2017 stellen ROTWILD und Mercedes-AMG mit dem ROTWILD R.S2 Limited Edition "Beast of the Green Hell" erstmals ein gemeinsames High-End Rennrad-Projekt vor. Das bindende Element der Kooperation zwischen AMG und Rotwild ist dabei immer die Mischung aus Rennsport, unverwechselbarem Design und deutscher Ingenieurskunst.

 
R.S2 LIMITED EDITION BEAST OF THE GREEN HELL

Auf 50 Stück limitiertes AMG Modell mit Sonderlackierung angelehnt an die legendäre Nordschleife.

7.109,00 €*

ROTWILD GT S inspired by AMG

Leichtbau, Dynamik, Design und Komfort – dafür steht das ROTWILD GT S inspired by AMG. Auf 100 Exemplare limitiertes Sondermodell.

9.990,00 €*