ROTWILD AIR COOLER MOTORDECKEL

ROTWILD WERKSBESICHTIGUNG 20.10.2017

Wie sieht eigentlich eine High-End Firma der Bike Branche von innen aus? Wir laden Sie herzlich zu uns nach Dieburg ein!
0,00 € *

Artikel-Nr.: 10176

Versandkostenfreie Lieferung!

In Kürze wieder verfügbar.

 
Artikel aktuell nicht verfügbar.
Vergleichen
 

WAS ERWARTET SIE?

Wer sind die Macher hinter der Marke? Wie entsteht aus einer Idee ein neues Produkt? Welchen Herausforderungen stehen wir heute bei der Entwicklung eines High-End Produktes gegenüber? Wie wird an unserem Standort produziert und welches wäre eigentlich Ihr passendes Bike? Diese und noch mehr Fragen wollen wir Ihnen beantworten und laden Sie deshalb herzlich zu uns ein.

Die Besichtigung dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und vermittelt Insider-Wissen zum Engineering, zur Produktion, zum Service und vor allem auch zur Marke ROTWILD. Der Austausch mit Ihnen ist uns dabei besonders wichtig, deshalb stehen wir Fragen und Anregungen ganz offen gegenüber. Wir freuen uns darauf.
 

WIE KÖNNEN SIE TEILNEHMEN?

Die kostenfreien Tickets zur Werksbesichtigung werden hier ab Freitag den 29.09.2017, 12:00 Uhr verfügbar sein. Um jedem Teilnehmer eine einzigartige Erfahrung bieten zu können, ist die Anzahl an Tickets auf 25 Stück begrenzt. Pro Person können maximal 2 Tickets bezogen werden. Um Zeit zu sparen, empfehlen wir die Registrierung hier im Shop vorab. Obwohl die Teilnahme selbstverständlich kostenlos ist, müssen Sie im Buchungsprozess eine Zahlungsart angeben. Bitte wählen Sie hier "Vorkasse (Überweisung)". Auf diesem Weg wird können Sie den Schritt der Eingabe von Zahlungsdetails komfortabel überspringen und sparen wertvolle Zeit.
 

Wann: Freitag, den 20. Oktober, von 15:00 bis 18:00 Uhr

Wo: ADP Engineering GmbH – ROTWILD Bikes, Am Bauhof 5, 64807 Dieburg

 

 

HINWEIS:

Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Veranstaltung Fotografien sowie Film- und Videoaufnahmen gemacht werden können, auf denen Sie als Teilnehmer erkennbar abgebildet werden. Sie stimmen mit der Buchung zu, dass die ADP Engineering GmbH solche Aufnahmen zu Dokumentationszwecken und kommerziellen Zwecken (insbesondere Werbezwecken) in Medien aller Art (zum Beispiel in gedruckter Form, in Film oder Fernsehen, auf Speichermedien und in elektronischer Form – zum Beispiel im Internet – weltweit verwenden, bearbeiten, verbreiten, veröffentlichen und öffentlich wiedergeben darf und zwar für folgende Zwecke:

  • Eventdokumentation (d.h. Berichte über die Veranstaltung)
  • Erwähnung im Rahmen von Berichten über die Veranstaltung und Werbung für ähnliche Veranstaltungen
  • Broschüren, Newsletter
  • Berichte und Werbung in Zeitschriften, Zeitungen und andere Drucksachen
  • Berichte und Werbung auf Internetseiten
  • Berichte und Werbung im Fernsehen